Die faszinierende Lebensgeschichte und die Sicht auf die bis dahin unbewusst gewählten Problem- lösungsstrategien  eines jeden Menschen bergen die Chance auf seine Weiterentwicklung. So ist es in unserer Arbeit wichtig zu berücksichtigen, dass verschiedene Menschen gleiche Ereignisse jeweils anders wahrnehmen und so auch jeweils anders deuten.  
 
Wir sind darauf bedacht, gemeinsam mit unseren Klienten herauszufinden, ob die bisherigen Lösungsmuster immer noch aktuell sind oder aber eine Veränderung hilfreich sein kann.
 
Unsere systemische Arbeitsweise bedeutet, Fähigkeiten und Stärken des/der Einzelnen, der Paare und der ganzen Familie zu stärken und zu fördern. So können durch (wieder)gefundene Ressourcen aktuelle Probleme als verstehbare Reaktionen auf emotionale Anforderungen erkennbar werden.
Das Problem hat so die wichtige Funktion, auf eine emotionale Schieflage aufmerksam zu machen.
 
Genau hier setzt unsere vertrauensvolle Arbeit mit dem/den Klienten ein.
 
Unsere systemische Arbeitsweise bedeutet daher vor allem auch, dass wir gemeinsam mit unseren Klientinnen und Klienten ihre Wahrnehmungs- und Handlungsmöglichkeiten erweitern und sie in ihren persönlichen  Entwicklungsprozessen unterstützen.

Wir begleiten unsere Klientinnen und Klienten dabei, neue Lösungen zu finden und umzusetzen sowie neu formulierte Ziele zu erreichen.

"Jeder hat das Recht auf seine eigene Wahrheit" (Descartes)

001211_0595_0004_nslp_a

S

YSTEMISCHE

P

RAXIS

G

ROßMANN &

R

IEKE

Arbeitsweise
Startseite
 
Wir über uns
 
Unsere Angebote
 
Kontakt
 
Links
 
Impressum
 
Arbeitsweise